Datenschutzhinweise

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Wir nehmen dabei den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Unsere Datenschutzhinweise können Sie hier downloaden oder ausdrucken.

Wir bitten dabei um Beachtung, dass die nachfolgenden Datenschutzhinweise ausschließlich für Internetangebote der Pfalzgas GmbH gelten. Eine Haftung für eventuelle Datenschutzverletzungen in anderen Angeboten, auf die wir einen Link gesetzt haben, können wir nicht übernehmen.

Personenbezogene Daten
In der Regel können Sie die Seiten der Pfalzgas GmbH besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Wir erfahren die IP-Adresse (Internet-Adresse) Ihres Computers, die sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert wird. Wir nutzen die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“ auf dieser Website. Dadurch wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Speicherung gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Wir erfahren des Weiteren den Namen Ihres Internetservice-Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Websiten, die Sie bei uns besuchen, Browser-Typ und das Betriebssystem Ihres Computers sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuches. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, der einzelne Besucher jedoch bleibt hierbei anonym.

Persönliche Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) werden nur dann erhoben, gespeichert und verarbeitet, wenn Sie die Service-Angebote der Pfalzgas GmbH oder das Online-Portal nutzen oder aber einen Onlinevertrag abschließen wollen und sich in diesem Zusammenhang selbst entschließen, uns Ihre Daten mitzuteilen. Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Hierfür gelten zusätzlich die unten aufgeführten Besonderen Datenschutzhinweise für den Abschluss von Online-Verträgen, Nutzung unserer Service-Angebote sowie unseres Online-Portals. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenübertragung und Datensicherheit
Für die Übermittlung der Daten wird unter Verwendung eines Sicherheitsservers eine Verschlüsselungstechnologie (SSL) eingesetzt, die Ihre Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff schützt. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung kontinuierlich verbessert. Browserseitig wird angezeigt, dass die Datenübertragung unter Anwendung der Verschlüsselungstechnologie auch tatsächlich stattfindet. Sie erkennen dies daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt und an dem Schlosssymbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln nicht von Dritten mitgelesen werden. Obwohl der Schutz der personenbezogenen Daten nach besten Kräften erfolgt, übernimmt Pfalzgas GmbH keine Gewähr für die Sicherheit der Informationen, während diese vom Kunden an Pfalzgas GmbH übertragen werden.

Datenschutzerklärung für Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationsdateien zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Sie ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln und Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Rückverfolgung auf Ihre Person sowie eine Zusammenführung dieser Daten mit denen bereits bei Google von Ihnen bekannten Daten ist damit grundsätzlich nicht mehr möglich.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin (Tool zur Deaktivierung von Google Analytics) herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Besondere Datenschutzhinweise bei Abschluss von Online-Verträgen, Nutzung unserer Service-Angebote sowie unseres Online-Portals

Datenerhebung und -verwendung
Wenn Sie unsere Service-Angebote oder unser Online-Portal nutzen oder aber einen Online-Vertrag abschließen möchten, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und anderen persönlichen Informationen. Soweit es sich nicht um freiwillige Angaben, sondern um Pflichtangaben handelt, sind die Daten notwendig, um die Serviceangebote nutzen zu können oder Online-Verträge abzuschließen. Pflichtangaben sind als solche in den Eingabemasken gekennzeichnet, alle übrigen Angaben sind freiwillige Angaben. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zur Übersendung der erbetenen Informationen gespeichert und verwendet. Sofern Sie uns hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung (opt-in) erteilen, verwenden wir Ihre Daten darüber hinaus zu Zwecken der Marktforschung und um Sie über unsere eigenen Produkte und Dienstleistungen zu informieren (Direktwerbung). Falls erforderlich werden Daten unter Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen an die an der Vertragsabwicklung beteiligten Unternehmen weitergegeben. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Übertragung an ein Drittland oder internationale Organisationen erfolgt ebenfalls nicht. Nach Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen werden die Daten gelöscht.

Recht auf Widerspruch und Widerruf erteilter Einwilligungen
Sie können der Speicherung oder Verwendung Ihrer Daten jederzeit ganz oder teilweise widersprechen, ohne dass die Rechtmäßigkeit einer bis dahin erfolgten Speicherung oder Verarbeitung berührt wird. Sofern Sie Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten zu Zwecken der Marktforschung oder Direktwerbung erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Der Widerspruch ebenso wie der Widerruf einer erteilten Einwilligung zur Verwendung der Daten zu Zwecken der Marktforschung und Direktwerbung ist zu richten an:

Pfalzgas GmbH
Wormser Str. 123
67227 Frankenthal
Tel. +49 (0) 6233 604-0
Fax +49 (0) 6233 604-243
E-Mail info@pfalzgas.de

Wenn Sie keine Einwilligung für die Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zum Zwecke der Marktforschung und Direktwerbung erteilen oder eine erteilte Einwilligung später widerrufen, bleibt die Nutzung unserer Service-Angebote und unseres Online-Portals sowie der Abschluss eines Online-Vertrages möglich.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung der Daten
Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre gespeicherten persönlichen Daten über die Benutzerverwaltung im Rahmen des Online-Portals einzusehen und selbst zu ändern.

Fragen und Beschwerden zum Datenschutz
Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden zum Datenschutz haben, nehmen Sie bitte mit uns oder unserer Datenschutzbeauftragten Kontakt auf:

Pfalzgas GmbH
Wormser Str. 123
67227 Frankenthal
Tel. +49 (0) 6233 604-0
Fax +49 (0) 6233 604-243
E-Mail info@pfalzgas.de

Datenschutzbeauftragte:
Nicole Jehly
Kurfürstenstr. 29
67061 Ludwigshafen
Tel. +49 (0) 621 585-2283
Fax +49 (0)621 585-2242
datenschutz@pfalzwerke.de

Beschwerden können Sie auch an den Landesdatenschutzbeauftragten richten:

Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Prof. Dr. Dieter Kugelmann
Hintere Bleiche 34
55116 Mainz
Tel. +49 (0)6131 208-2449
Fax +49 (0)6131 208-2497
E-Mail poststelle@datenschutz.rlp.de