Online-Service
Gewinnspiel

FAQ - Zählerstand

Muss ich mich registrieren, um meine Zählerstände einzugeben?

Eine Registrierung ist nicht notwendig. Sie können Ihren Zählerstand auch gerne per E-Mail senden an: zaehlerstandsmeldungen@pfalzgas.de oder telefonisch unter 0621 / 57057-2098.

Bitte geben Sie in der E-Mail unbedingt auch die Zählernummer, die Abnahmestelle (Straße, Hausnummer und Ort) sowie das Ablesedatum mit an, damit wir Ihren Zählerstand richtig zuordnen können.

Wieso wird im Online-Service eine andere Zählernummer angezeigt?

  1. Sie haben eventuell den falschen Zähler abgelesen. Bitte prüfen Sie nochmals die Zählernummer.
  2. Ihr Zähler wurde vor kurzem ausgetauscht und der Austausch ist noch nicht in unserem Abrechnungssystem erfasst.

Wieso meldet das System, dass mein Zählerstand unplausibel ist?

Aufgrund Ihres bisherigen Verbrauchsverhaltens haben wir einen erwarteten Verbrauch berechnet. Ihr eingegebener Wert weicht hiervon ab. Deswegen erhalten Sie die Meldung, dass der Zählerstand unplausibel ist. Bitte überprüfen Sie noch einmal Ihre Eingaben. Ist der abgelesene Stand korrekt, bestätigen Sie diesen und wählen die am ehesten zutreffende Begründung aus.

Wieso sind die Eingabefelder grau hinterlegt?

Zurzeit ist es nicht möglich Zählerstände zu erfassen. Bitte beachten Sie, dass Sie höchstens 12 Zählerstände pro Abrechnungsjahr eingeben können.